FANDOM


Kapitel 123, des Mangas Ginga Densetsu Weed: Orion, trägt den Titel "Wiederbelebung". Es ist das vierte Kapitel in Band 16 und erstreckt sich von der Seite 81 bis zur Seite 104.

Die Hauptcharaktere in diesem Kapitel sind Gennai Ogasawara, Masamune Kurohabaki, Minoru und Tsuyoshi.


Kapitel 122 ← → Kapitel 124


Story

Abschnitt 1: Minoru und Tsuyoshi bemerkten die brenzlige Lage und versuchten zu ihm zu gelangen. Aber davor stand der Kurohabaki Clan der sich sofort auf sie drauf schmiss und sie in einer deutlichen Überzahl angriff. Aber plötzlich lässt Masamune den Schal los und lässt Gennai wieder zu Boden, was alle verwundert und es zum Kampfstillstand führt. Minoru und Tsuyoshi rannten zu ihm, worauf Masamune vom Baum sprang. Sie erschraken erst aber dann zog Masamune mit seinem Rudel ohne großartig etwas zu sagen weiter.

Abschnitt 2: Das Kurohabaki-Trio und das Rudel suchten weiter nach Toshimitsu und Tsukikage, konnten sie aber nicht finden. In der nähe saßen sie auf einem Baum und sahen plötzlich Kazuto auftauchen der weinend nach Gennai, Tsuyoshi und Minoru suchte.

Abschnitt 3: Tsuyoshi und Minoru versuchten Gennai aufzuwecken. Sie versuchten ihn durch Druck auf die Lugen wieder zum Atmen zu bringen und das mit Erfolgt. Gennai atmet wieder und kommt zu Bewustsein, jedoch mit niedergeschlagenem Blick.

Charaktere


Andenken

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.