FANDOM


Kapitel 121, des Mangas Ginga Densetsu Weed: Orion, trägt den Titel "Mann gegen Mann". Es ist das zweite Kapitel in Band 16 und erstreckt sich von der Seite 33 bis zur Seite 56.

Die Hauptcharaktere in diesem Kapitel sind Gennai Ogasawara und Masamune Kurohabaki.


Kapitel 120 ← → Kapitel 122


Story

Abschnitt 1: Matheus stellt sich vor Masamune und versucht Gennai anzugreifen, als er nah genug war. Das war jedoch vergeblich, denn Matheus konnte ihm nichts ausrichten und wurde von ihm problemlos zu Boden geschmissen. Darauf merkten die, eigentlich in eine andere Richtung laufenden Rudelmitglieder, was in Wirklichkeit los ist und griffen Gennai sofort an. Doch Gennai war das egal und er setzte seinen Angriff auf Masamune weiterhin fort, obwohl ihm mehrere Hunde auf dem Rücken saßen. Masamune gibt den Befehl von Gennai los zu lassen und lässt sich auf einen Zweierkampf mit ihm ein. Masamune zieht seinen Schal aus, nimmt das eine Ende in den Mund und ist Kampfbereit.

Abschnitt 2: Kazuto ist währenddessen bei Tenka und seinem Rudel, um ihn um Hilfe zu bitten. Aber Tenka ist verärgert über das Scheitern ihrer Mission und zieht fort. Kazuto wird zurückgelassen und bricht in Tränen aus wegen dem Wissen, dass Tenka sich nicht darum schert, dass sie ohne seine Hilfe vielleicht sterben werden.

Abschnitt 3: Masamune und Gennai sind Kampfbereit. Gennai rennt auf Masamune zu, aber in dem Moment springt Masamune auf spielt seinen Zug.


Charaktere

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.